Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Mobile Hauskrankenpflege Startseite
Mobile Hauskrankenpflege Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Fotoausstellung: "Träume leben"

Bewerten Sie die Seite oder/und geben Sie uns Ihr schriftliches Kommentar,
damit wir in Zukunft noch ein besseres Service anbieten können.

Hinweis: Wenn Sie kontaktiert werden möchten, geben Sie uns Ihre Kontaktdaten bekannt.

Bewertung


Wie bewerten Sie den Inhalt bzw. die Übersichtlichkeit dieser Seite?
sehr gut  gut  weniger gut  schlecht 

Kommentar


Möchten Sie zu Ihrer Bewertung einen Kommentar abgeben?
Es interessiert uns, was Ihnen auf der Seite besonders zusagt oder was wir noch verbessern sollten.
Ihr Kommentar

Kontaktinformationen


Bitte kontaktieren Sie mich
Ihr Name
Ihre E-Mail
Telefonnummer, Adresse

Mittwoch, 21. Februar 2018

Sich an schöne Momente im Leben zu erinnern begeistert Erzählende und ZuhörerInnen gleichermaßen. Für das Fotoprojekt "Träume leben" ließen zwölf Kundinnen und Kunden frühere Träume und Leidenschaften Revue passieren.


 04 Wiener Cowboy40 Hoch hinaus33 Gipfelstürmerin16 Die Erzählerin

Tageszentren sind Orte des aktiven Tuns: Gezielte und individuelle Therapie- und Pflegemaßnahmen unterstützen Seniorinnen und Senioren dabei, möglichst selbstständig und lange in den eigenen vier Wänden zu leben. In therapeutisch begleiteten Erinnerungsgruppen finden Kundinnen und Kunden jede Menge Raum für die eigene Lebensgeschichte. Vor allem das Erinnern an die schönen Momente im Leben darunter auch Träume und Leidenschaften wirkt sich positiv auf Wohlbefinden und Selbstbild aus.

Fotografin Catherine Ebser begleitete zwölf Kundinnen und Kunden der Tageszentren auf eine Reise in die Vergangenheit, die von New Orleans auf kurvige Rennstrecken, in luftige Höhen und ins kühle Nass führte. Das Ergebnis überrascht und berührt!

Die Bilder touren von März bis November als Wanderausstellung durch die Tageszentren. Die feierliche Auftaktveranstaltung findet am 9. März 2018 ab 14:00 Uhr im Tageszentrum Winarksystraße statt.

Weitere Informationen zum Projekt und zu den Ausstellungsdaten unter www.foto.tageszentren.at

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten